Synecdoche, Germany

9. Oktober 2009

Synecdoche.jpg

Nun also doch. Synecdoche, New York, das Regiedebüt von Drehbuchautor Charlie Kaufman (Adaptation, Eternal Sunshine of the Spotless Mind) kommt nach Deutschland. Zwar nicht ins Kino, sondern nur als DVD und Blu-Ray bei HMH, aber immerhin. Erscheinungstag ist der 12. November, eineinhalb Jahre nach der Uraufführung in Cannes. Ich habe mich an dieser Stelle vor einiger Zeit zweimal (Teil 1, Teil 2) mit dem Film beschäftigt, der in der Tat die mehrfache Sichtung nicht nur verlangt, sondern auch verdient. In der Abteilung Extras fehlt auf der deutschen DVD leider das Gespräch einiger amerikanischer Online-Kritiker über Synecdoche, New York (u.a. Karina Longworth und Glenn Kenny), dafür gibt es aber endlich Untertitel, was dem Verständnis sehr zugute kommen dürfte – denn Philip Seymour Hoffman nuschelt ganz fürchterlich.

About these ads

Eine Antwort zu “Synecdoche, Germany”

  1. thomas sagte

    Und wer’s gar nicht mehr aushält: Der Film befindet sich bereits im Leihfenster des Verleihers und also in jeder Videothek, die auf sich hält!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.